Angebote zu "Stadt" (115.028 Treffer)

Kategorien

Shops

Schwerin
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerin ab 8.95 € als Taschenbuch: Geschichte einer Stadt Wissen im Norden. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerins Stadtbild ist einzigartig und faszinierend, denn die weitgedehnten und vielfältig gebuchteten Wasserflächen reichen bis ins Zentrum der klassizistischen Innenstadt. Eigentlich muss es heißen: bis in die Zentren. Schwerin hat nämlich drei wesentliche Kristallisationspunkte: Zunächst ist da der Marktplatz mit dem Säulengebäude, dem Demmlerschen Rathaus und dem mächtigen Dom. Dann das Schlossrevier, das 'Regierungsviertel' mit dem Schloss, dem Kollegiengebäude, dem alten Palais, dem Staatstheater und dem Museumsgebäude, geöffnet nach Osten auf den sich weithin streckenden See. Und drittens das Pfaffenteichareal mit seiner fast strengen Umbauung und seinen Lindensäumen.Wer nach Schwerin kommt, erlebt das lange verachtete Flair des 19. Jahrhunderts ziemlich unmittelbar. Besonders das hinreißende Schloss, das nach jahrhundertelanger Vernachlässigung von Demmler, Stuler und Semper in der Mitte des vorigen Jahrhunderts zu strahlender Wiedergeburt erweckt wurde, erzeugt mit seinem Charme große, nachhaltige Wirkung. Alles ist hier auf den Zusammenklang von Landschaft und Menschenwerk hin komponiert.In zahlreichen Bildern führt dieses Porträt den Leser durch die Stadt Schwerin zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch in weniger bekannte Viertel.

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerins Stadtbild ist einzigartig und faszinierend, denn die weitgedehnten und vielfältig gebuchteten Wasserflächen reichen bis ins Zentrum der klassizistischen Innenstadt. Eigentlich muss es heißen: bis in die Zentren. Schwerin hat nämlich drei wesentliche Kristallisationspunkte: Zunächst ist da der Marktplatz mit dem Säulengebäude, dem Demmlerschen Rathaus und dem mächtigen Dom. Dann das Schlossrevier, das 'Regierungsviertel' mit dem Schloss, dem Kollegiengebäude, dem alten Palais, dem Staatstheater und dem Museumsgebäude, geöffnet nach Osten auf den sich weithin streckenden See. Und drittens das Pfaffenteichareal mit seiner fast strengen Umbauung und seinen Lindensäumen.Wer nach Schwerin kommt, erlebt das lange verachtete Flair des 19. Jahrhunderts ziemlich unmittelbar. Besonders das hinreißende Schloss, das nach jahrhundertelanger Vernachlässigung von Demmler, Stuler und Semper in der Mitte des vorigen Jahrhunderts zu strahlender Wiedergeburt erweckt wurde, erzeugt mit seinem Charme große, nachhaltige Wirkung. Alles ist hier auf den Zusammenklang von Landschaft und Menschenwerk hin komponiert.In zahlreichen Bildern führt dieses Porträt den Leser durch die Stadt Schwerin zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch in weniger bekannte Viertel.

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als Burg, Festung, Residenz oder Landeshaupt stadt - stets war Schwerin eine Stadt, in der vor allem geherrscht, regiert und verwaltet wurde. Grafen, Bischöfe, Herzöge und Ministerpräsidenten prägten durch die Jahrhunderte die Entwicklung der ältesten Stadt Mecklenburgs. Aber außer den Mächtigen lebten noch andere Menschen in der Stadt: Bürger, Handwerker, Arbeiter. Wie sie lebten, arbeiteten, ihre Feste feierten und ihren Müll entsorgten, wird in der vorliegenden Stadtgeschichte durch die Archivare des Schweriner Stadtarchives mit gleicher Sorgfalt untersucht. Das Buch basiert weitgehend auf neuen Forschungen und bietet eine Fülle anschaulicher Details. Ein Vielzahl einprägsamer Zitate und aussagekräftiger Beispiele illustrieren die Lebenswirklichkeit der Vergangenheit. Verständlich geschrieben und reich bebildert wendet sich die Darstellung an alle an der Stadt und ihrer Geschichte interessierten Leser. Aus dem Inhalt: Schwerin im Mittelalter Slawische Burg und deutsche Stadt . Grafen und Bischöfe . Stadterweiterung . Stadtverfassung . Dom . Domkapitel . Mönche, Hospitäler und Bruderschaften . Erwerbsleben . Die Entwicklung zum herzoglichen Hoflager Die Fürstenresidenz in der frühen Neuzeit Der Hof des Herzogs . Der Rat zwischen fürstlicher Regierung und Bürgerschaft . Der Kampf um die bürgerliche Nahrung . Abgebrannt und wieder aufgebaut . Reformation . Dom- und Fürstenschule . Die Stadt im Dreißigjährigen Krieg . Hexenprozesse Von der Residenzstadt zur Landeshauptstadt Rat und Bürgerschaft . Stadterweiterung . Wirtschaft . Städtische Infrastruktur . Gesundheitswesen . Armenfürsorge . Schulen . Religionsgemeinschaften . Soldaten . Gesellschaftliches Leben Von der Nachkriegszeit bis zur 'Wende' Befreier und Besatzer . Lebensbedingungen in der Nachkriegszeit . Ent nazifizierung . Stadtverwaltung . Politische Entwicklung . Städtebauliche Entwicklung . Naherholung . Infrastruktur . Öffentliche Versorgungswirtschaft . Wirtschaft . Gesundheits- und Fürsorgewesen . Rechtsprechung . Sicherheitskräfte . Kultur . Religionsgemeinschaften . Schul- und Bildungswesen . Sport  . Die 'Wende'

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als Burg, Festung, Residenz oder Landeshaupt stadt - stets war Schwerin eine Stadt, in der vor allem geherrscht, regiert und verwaltet wurde. Grafen, Bischöfe, Herzöge und Ministerpräsidenten prägten durch die Jahrhunderte die Entwicklung der ältesten Stadt Mecklenburgs. Aber außer den Mächtigen lebten noch andere Menschen in der Stadt: Bürger, Handwerker, Arbeiter. Wie sie lebten, arbeiteten, ihre Feste feierten und ihren Müll entsorgten, wird in der vorliegenden Stadtgeschichte durch die Archivare des Schweriner Stadtarchives mit gleicher Sorgfalt untersucht. Das Buch basiert weitgehend auf neuen Forschungen und bietet eine Fülle anschaulicher Details. Ein Vielzahl einprägsamer Zitate und aussagekräftiger Beispiele illustrieren die Lebenswirklichkeit der Vergangenheit. Verständlich geschrieben und reich bebildert wendet sich die Darstellung an alle an der Stadt und ihrer Geschichte interessierten Leser. Aus dem Inhalt: Schwerin im Mittelalter Slawische Burg und deutsche Stadt . Grafen und Bischöfe . Stadterweiterung . Stadtverfassung . Dom . Domkapitel . Mönche, Hospitäler und Bruderschaften . Erwerbsleben . Die Entwicklung zum herzoglichen Hoflager Die Fürstenresidenz in der frühen Neuzeit Der Hof des Herzogs . Der Rat zwischen fürstlicher Regierung und Bürgerschaft . Der Kampf um die bürgerliche Nahrung . Abgebrannt und wieder aufgebaut . Reformation . Dom- und Fürstenschule . Die Stadt im Dreißigjährigen Krieg . Hexenprozesse Von der Residenzstadt zur Landeshauptstadt Rat und Bürgerschaft . Stadterweiterung . Wirtschaft . Städtische Infrastruktur . Gesundheitswesen . Armenfürsorge . Schulen . Religionsgemeinschaften . Soldaten . Gesellschaftliches Leben Von der Nachkriegszeit bis zur 'Wende' Befreier und Besatzer . Lebensbedingungen in der Nachkriegszeit . Ent nazifizierung . Stadtverwaltung . Politische Entwicklung . Städtebauliche Entwicklung . Naherholung . Infrastruktur . Öffentliche Versorgungswirtschaft . Wirtschaft . Gesundheits- und Fürsorgewesen . Rechtsprechung . Sicherheitskräfte . Kultur . Religionsgemeinschaften . Schul- und Bildungswesen . Sport  . Die 'Wende'

Anbieter: buecher
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern ab 8.9 € als Taschenbuch: Ein illustriertes Reisehandbuch. 12. überarbeitete und aktualisierte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerin ab 9.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerin ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot
Schwerin
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwerin ab 9.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.11.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe